Sie sind hier: Home Anwendungen Glasdecken

24.08.2019
Glasdecken

Glasdecken bieten sich an, um Räume indirekt zu beleuchten, sichtbare Raumerweiterungen zu erzielen und das Äußere mit ins Innere

einzubeziehen. Ob gestaltet oder einfarbig bieten Sie die Möglichkeit der Hinterleuchtung (bei transluzenten und opalen Gläsern). Glasdecken können Räume öffnen.

 

 
Zahnarztpraxis Frau Dr. Poller Erfurt

Projekt: Raumgestaltung - 3 Ganzglastüren und Raumteiler - Ausbau eines Altbauobjektes in der Erfurter Innenstadt

Weiterlesen...
Wandverkleidung aus Glas

Wandverkleidungen aus Glas? - was stellt man sich darunter vor?Generell profitiert man hier von der glatten unempfindlichen Seite des Glases und bringt auf deren Rückseite,

Weiterlesen...
Glastechniken A-Z

alt

Abdecklack
Airbrushtechnik
beleuchtetes Glas
Bohren von Glas
Bleiverglasung
Blockschmelze
Weiterlesen...
Glas - was ist das eigentlich?

Glas - im physikalischen Sinne ist eine unterkühlte Schmelze. Es ist bei gewöhnlichen Temparaturen fest, unter starker Hitzeeinwirkung ab ca. 550 Grad Celsius beginnt

Weiterlesen...