Sie sind hier: Home Referenzen Glasmuseum Lauscha

24.08.2019
Glasmuseum Lauscha

Projekt: Freies Glasbild für neu gestalteten Ausstellungsraum - Glasmuseum Lauscha

 

Bauherr: Museum für Glaskunst LauschaTitel: at lantis
Entwurf: Frank Bäz-Dölle
Ausführung: 2007

Technik: Kombination aus verschiedenen Glasbearbeitungstechniken Grundplatte aus 15 mm optisch weißem Glas, Kanten geschliffen und poliert Farbiger Siebdruck, Sandstrahltechnik, Applikationen in Fusingtechnik, zusätzliche Glasmalerei- Spritztechnik mit Glasschmelzfarben. Mehrmals geschmolzen und eingebrannt

 

 
GKT Brakel

Projekt: Umgestaltung des Eingangsbereiches der Empfangshalle der Firma GKT Brakel

Weiterlesen...
Glasdecken

Glasdecken bieten sich an, um Räume indirekt zu beleuchten, sichtbare Raumerweiterungen zu erzielen und das Äußere mit ins Innere

Weiterlesen...
Spezialgläser

alt

Antikglas
Anlaufglas
begehbares Glas
Borosilicatglas
Bleiglas
Brandschutzglas
Weiterlesen...
Wie wird Glas hergestellt?

Grundsätzlich unterscheidet man immer nach der Art der Anwendung.

Industriell hergestelltes Glas
Künstlerisch hergestelltes Glas (im Glashafen)

Weiterlesen...